Herzlich Willkommen

MECKLENBURG-VORPOMMERN-SCHOCKT rettet Leben –
Machen Sie mit!

News

Mittwoch 06. November 2019

Unimedizin Greifswald testet: Helfen Drohnen Leben retten?

Defibrillatoren sind kleine Geräte, die bei einem Herzstillstand das Herz mit einem Elektroschock wieder „anschalten“ können - wenn sie schnell beim Patienten sind. Dafür könnten Drohnen sorgen.
Montag 21. Oktober 2019

ASB SCHOCKT für Förderpreis "Helfende Hand" nominiert

Jetzt heißt es voten, voten, voten! Die bundesweite Ersthelfer-Initiative ASB SCHOCKT (initiiert vom ASB hamburg) wurde für den Förderpreis "Helfende Hand" 2019 nominiert. Bis zum 18. November kann...
Montag 23. September 2019

Das war die Woche der Wiederbelebung im Landkreis Vorpommern-Greifswald

Die Woche der Wiederbelebung wird bereits seit fünf Jahren im Landkreis Vorpommern-Greifswald durch das Projekt Land|Rettung aktiv beworben. Ziel ist es, die Laienreanimationsquote zu steigern. Mit...

News 1 bis 3 von 20

Defibrilatoren in Ihrer Nähe

Die offizielle Kennzeichnung für AED-Geräte ("Defis")

AED bzw. Defibrilator Hinweis-Zeichen

Dieses Zeichen weist auf einen öffentlich zugänglichen Automatisierten Externen Defibrillator hin.

Wenn Sie AED-Geräte in Mecklenburg-Vorpommern sehen, die noch nicht bei MV SCHOCKT registriert sind, würden wir uns sehr über eine kurze Mitteilung unter info(at)mv-schockt.de freuen.
Alternativ können Sie das AED-Gerät hier online melden.